Seit fast neun Wochen hält uns das Corona Virus in Atem. Keine Schule, kein Sport, keine Kinder- und Jugendgruppe, nur ein eigenes Zimmer, Wohnung, PC und Familie. Wie lange diese Situation andauert weiß niemand und niemand kann verlässlich voraussagen, auch wenn es jetzt mehr und mehr zu Lockerungen kommt.
So ist das auch mit unseren Sommerfreizeiten. Wir freuen uns alle schon sehr darauf mit Euch in den Ferien etwas zu erleben. Allerdings müssen wir die Freizeiten im Ausland schon heute absagen (Italien, Taizé). An den anderen Freizeiten halten wir aber noch fest (Ammersee, Holzhausen), auch wenn wir uns noch nicht genau vorstellen können, wie die Freizeiten stattfinden können. Sollte eine Durchführung auch dieser Freizeiten nicht möglich sein, so werden wir Euch rechtzeitig Anfang Juni davon unterrichten und uns bemühen, ggf. ein Alternativprogramm vor Ort zu organisieren.

Leave a Reply